Herzlich willkommen in Walkertshofen

Aktuelles


Bekanntmachung Bebauungsplan Nr. 13 "Röstergraben" Beteiligung der Träger öffentlicher Belange (24.02.2019)

Der Gemeinderat der Gemeinde Walkertshofen hat in seiner Sitzung am 19.02.2019 beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 13 „Röstergraben“ aufzustellen. Dieser Beschluss wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 S. 2 BauGB bekannt gemacht. Geplant ist die Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes nach § 4 BauNVO. Der Umgriff des Bebauungsplanes umfasst die Grundstücke Fl.-Nrn. 944, 944/3, 945, 925 und Teilflächen der Fl.-Nrn. 947/2, 51/4, 925/6 Gemarkung Walkertshofen. Für diesen Bereich wird ein qualifizierter Bebauungsplan nach § 30 Abs. 1 BauGB aufgestellt. Die Planungsarbeiten wurden an das Ing.-Büro Vogg, Großaitingen vergeben. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 19.02.2019 den Planungsentwurf des Büros Vogg, Großaitingen vom 19.02.2019 gebilligt und beschlossen, das Verfahren nach § 13 b BauGB durchzuführen.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 2 BauGB findet in der Zeit von Montag, 11.03.2019 bis Freitag, 12.04.2019 statt.

In dieser Zeit liegen die Planunterlagen im Rathaus, Bahnhofstraße 4, 86877 Walkertshofen während den üblichen Amtsstunden sowie in der Verwaltungsgemeinschaft Stauden, Rathausstr. 58, 86863 Langenneufnach, Zimmer 08, während den Dienststunden (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr sowie Mittwoch von 14.00 bis 18.00 Uhr) öffentlich für Jedermann zur Einsichtnahme aus. Während dieser Zeit können Äußerungen zur Planung abgegeben werden und es besteht die Möglichkeit zur Erörterung. Auf Wunsch wird die Planung erläutert. Der Inhalt dieser Bekanntmachung und die genannten Unterlagen (Planzeichnung & Textteil i. d. F. v. 19.02.2019) stehen der Öffentlichkeit während des Auslegungszeitraumes auch im Internet unter www.walkertshofen.de zur Einsicht zur Verfügung.


Bekanntmachung "Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Nr. 8 „Heidenberg-West“ Beteiligung der Träger öffentlicher Belange (24.02.2019)

Der Gemeinderat der Gemeinde Walkertshofen hat in seiner Sitzung vom 19.02.2019 den Aufstellungsbeschluss der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Nr. 8 „Heidenberg-West“ gefasst. Die Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Nr. 8 „Heidenberg-West“ umfasst die Fl.-Nrn. 274, 276, 278, 279 Gemarkung Walkertshofen und die Grundstücke Fl.-Nrn. 259/6, 259/7, 275, 277 Gemarkung Walkertshofen. Die Details sind den Planunterlagen von Johann Blumenhofer, Hölden vom 19.02.2019 zu entnehmen. Es soll Wohnbebauung und eine Streuobstwiese ermöglicht werden. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 19.02.2019 die Pläne von Johann Blumenhofer, Hölden, vom 19.02.2019 mit Begründung und Textteil gebilligt und beschlossen die öffentliche Auslegung durchzuführen.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 2 findet in der Zeit von Montag, den 11.03.2019 bis Freitag, den 12.04.2019 statt.

In dieser Frist liegen die Planunterlagen in der Verwaltungsgemeinschaft Stauden in der Rathausstraße 58, 86863 Langenneufnach, Zimmer 08, während der Öffnungszeiten (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08.00 Uhr – 12.00 Uhr sowie Mittwoch von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr) und im Rathaus Walkertshofen, Bahnhofstraße 4, 86877 Walkertshofen, während der Amtsstunden der Ersten Bürgermeisterin, öffentlich für Jedermann zur Einsichtnahme aus.


Bekanntmachung über den Satzungsbeschluss und die Auslegung der 1. Änderung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung Nr. 2 „Süd-Ost“ Oberrothan (24.02.2019)


Spezialberatung Schimmel im Haus

Am Donnerstag, den 7. März 2019 bietet das Landratsamt Augsburg eine kostenfreie, 45-minütige Spezialberatung zum Thema „Schimmel“ an. Hier können sich Interessierte wertvolle Informationen und fundierte Ratschläge einholen. Weiter Informationen finden sich auf der Internetseite des Landratsamtes: www.landkreis-augsburg.de/wirtschaft-mobilitaet-klimaschutz/mobilitaet-klimaschutz/schimmel-spezialberatung/


Müllabfuhr

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aus aktuellem Anlass wird darauf hingewiesen, dass die Müllabfuhrtermine wie gewohnt auf der Seite des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises Augsburg zu finden sind: www.awb-landkreis-augsburg.de. Dort finden sich auch aktuelle Informationen bei Terminverschiebungen (unter Aktuelles).
Dieser Link ist auch dauerhaft auf dieser Homepage unter der Rubrik Bürgerservice verfügbar.
Bitte Informieren Sie sich bei Bedarf hierüber.


Bekanntmachung "Sondergebiet Freiflächenphotovoltaik Walkertshofen Nord" rechtskräftige Fassung (24.11.2018)

Flächennutzungsplan

Bebauungsplan

Sonstiges


Lagerhaus Walkertshofen

Nach der gelungenen Einweihung des Lagerhauses in Walkertshofen am 21.10.2018 steht der Saal nun allen Vereinen und Bürgern zur Nutzung zur Verfügung. Weitere Informationen befinden sich unter Gemeinde/Verwaltung-Bürgersaal.


Neue AVV-Rufbuslinien verbinden die Gemeinden im südlichen Landkreis mit Schwabmünchen

Um das AVV-Fahrtangebot im südlichen Landkreis weiter zu verbessern, unterstützen die Gemeinden Schwabmünchen, Hiltenfingen, Langerringen, Mickhausen, Walkertshofen, Mittelneufnach, und Scherstetten und der Landkreis Augsburg die Ausweitung des Rufbusangebots, um die Gemeinden im südlichen Landkreis Augsburg besser zu vernetzen und zuverlässig an Schwabmünchen anzubinden.

Weitere Informationen zur neuen Linie 711 finden Sie im Fahrplan AVV-Rufbuslinien 709 und 711.


Nachtbus Linie Augsburg Fahrplanaktualisierung (03.12.2016)

Für die Nachtbuslinie von Augsburg in die Stauden wurde ein neuer Fahrplan erstellt. Dieser kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: Fahrplan Nachtbus in die Stauden


Ratsinformationssystem (03.12.2016)

In der Verwaltungsgemeinschaft Stauden wurde ein Ratsinformationssystem eingeführt. Dieses ermöglicht den Bürgern einen transparenteren Einblick in die Arbeit der einzelnen Gemeindegremien. Die Bürger haben dort die Möglichkeit, sich über Sitzungen und die Zusammensetzung von Gremien zu informieren. Erreichbar ist dieses unter folgendem Link: Ratsinformationssystem Walkertshofen


Nachtbus Linie Augsburg

Am Wochenende besteht weiterhin das Angebot der Nachtbuslinie 694 von Augsburg in die Stauden und damit auch nach Walkertshofen. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag ist die Abfahrt vom Augsburger Hauptbahnhof jeweils um 1:12 Uhr und 3:12 Uhr.

Fahrpläne liegen im Gemeindeamt zum Mitnehmen aus oder können unter dem folgenden Link heruntergeladen werden: Fahrplan Nachtbuslinien ab 12.2014


Breitbanderschließung der Gemeinde Walkertshofen

Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.

Die Gemeinde Walkertshofen hat sich zum Ziel gesetzt, den Breitbandausbau mit Hilfe des neuen Förderprogramms schnellstmöglich voranzutreiben. Die ersten Schritte im Verfahren sind erfolgt. In einer Bestandsaufnahme wurde die Ist-Versorgung ermittelt und festgelegt, wo ein Ausbaubedarf bestehen könnte.

Die Markterkundung ist eingeleitet. Hierbei soll insbesondere festgestellt werden, ob ein Netzbetreiber in absehbarer Zeit einen eigenwirtschaftlichen Ausbau durchführen möchte.

Interkommunale Zusammenarbeit:

Die Verwaltungsgemeinden der VG Stauden, Langenneufnach, Scherstetten, Mickhausen, Walkertshofen und Mittelneufnach haben eine Arbeitsgemeinschaft im Breitbandausbau beschlossen. Diese dient dazu, die für den Breitbandausbau notwendigen Planungen miteinander abzustimmen und das Auswahlverfahren in engem zeitlichem Zusammenhang unter dem Hinweis auf die jeweiligen Erschließungsgebiete in allen Mitgliedsgemeinden der VG Stauden durchzuführen.

Weitere Informationen zum aktuellen Stand des Verfahrens erhalten Sie unter http://breitband.regensburg-it.de/walkertshofen

Ältere Beiträge >
Gemeinde Walkertshofen 2019 (Stand: 24.02.2019)